Kategorie Ethik

Mediennutzung und Medienkompetenz

Mediennutzung und Kommunikation Mediennutzung dreiteilig: präkommunikativ (Medienauswahl); kommunikative Phase (Medienrezeption); postkommunikativ (Medienaneignung); besonders letzter Teilbereich gewinnt derzeit ungeheure Popularität, da hier aktuell unzählige Möglichkeiten entstehen; als Thema abzugrenzen von Medienwirkung, wenngleich Überlappungen bestehen; empirische Ergebnisse der Medienforschung nicht Advertisements

Er sollte sterben – doch TIM lebt

FRAGEN zum Film „Er sollte sterben – doch TIM lebt“ Wie kann sich ein Kind fühlen, dem ein Lebensrecht von vornherein dadurch abgesprochen wird, dass seine „Abtreibung“ bis zum 9. Monat gesetzlich möglich ist? Und wie muss es sich fühlen, wenn es seine eigene „Abtreibung“ überlebt? Wie muss sich ein Arzt fühlen, der nach einer […]