Schlagwort-Archive: Wirklichkeit

Lernen und Konstruktivismus

Lernen aus konstruktivistischer Sicht Lernen bedeutet, Eigenes gestalten, nicht die Abbildung von Vorgegebene Zentrale Begriffe im konstruktivistischen Lernen: Selbstorganisation: Neues Wissen wird aufgrund von bereits vorhandenen Informationen, Erfahrungen und Vorstellungen verarbeitet, wobei wir die Informationen, die wir wahrnehmen, nicht zufällig, sondern aufgrund unserer lebensgeschichtlichen Entwicklung wahrnehmen. Daraus ergibt sich nach G.ROTH eine „kohärente Wahrnehmungswelt“, die […]